The NewSpace Showcase
NewSpace. News. Insights. Stories.

Unabhängig, werbefrei und ohne Paywall – für euch, mit euch, dank euch.

Di, 31.01.2023 - 10:56 (Europe/Berlin)
Senkrechtstarter

Die aktuellen Raumfahrt-News sind eine Kooperation mit Senkrechtstarter.
Das Jahr ist erst drei Wochen alt, doch in der Raumfahrt ist einiges passiert. In diesem Artikel fassen wir die wichtigsten und relevantesten Ereignisse zusammen. Dabei werfen wir auch einen ausführlichen Blick auf die US-amerikanische Raumfahrt.

Sa, 28.01.2023 - 11:09 (Europe/Berlin)
Andøya Space

Der europäische Startdienstleister Isar Aerospace und der weltweit führende Startdienstleister Spaceflight Inc. mit Sitz in den USA haben eine Vereinbarung über mehrere Starts unterzeichnet. Im Rahmen der Vereinbarung hat sich Spaceflight einen konkreten Start in eine sonnensynchrone Umlaufbahn im Jahr 2026 vom norwegischen Andøya aus gesichert. Eine Option für einen weiteren Start im Jahr 2025 wurde ebenfalls vereinbart.

Fr, 27.01.2023 - 19:28 (Europe/Berlin)
Mynaric

Laut eines Marktberichtes des neuseeländischen Außen- und Handelsministeriums könnte die japanische Raumfahrtindustrie bis 2050 auf über 30 Milliarden Dollar anwachsen. Mit einem Auftrag von WARPSPACE hat Mynaric einen ersten Fuß in die Tür gesetzt, um auch diesen Markt zu erschließen.

NewSpace Newsletter

Isar Aerospace tritt NewSpace-Syndikat yeess bei: Um die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Raumfahrt zu stärken, wurde im September 2021 das Syndikat Yeess gegründet. Es wächst weiter.
Alle Infos unter https://astrodrom.com/spacenews/isar-aerospace-tritt-newspace-syndikat-yeess-bei/
#newspace #news

Yuri überarbeitet Markenauftritt: Yuri nutzt Mikrogravitation im All zur Entwicklung und Herstellung hochwertiger Biotech-Produkte. Jetzt hat das NewSpace-Startup ein neues Branding.
Alle Infos unter https://astrodrom.com/spacenews/yuri-ueberarbeitet-markenauftritt/
#newspace #news

Do, 26.01.2023 - 17:25 (Europe/Berlin)
Isar Aerospace

Im September 2021 gründeten die NewSpace-Startups Satlantis, Anywaves, Exotrail, Pangea Aerospace, Aerospacelab und constellr das Young European Enterprises Syndicate Space. Dessen Ziel ist es, die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Raumfahrt zu unterstützen. Es soll aber auch Vertrauen zwischen europäischen Institutionen und NewSpace-Startups aufgebaut werden. Nun trat auch Isar Aerospace bei.

Mi, 25.01.2023 - 16:19 (Europe/Berlin)
NASA, ESA, CSA, STScI

Seit dem Jahr 2000 findet das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Initiative Wissenschaft im Dialog initiierte Wissenschaftsjahr statt. In diesem Jahr steht es unter dem Motto "Unser Universum" und soll "Bürgerinnen und Bürger über Generationen hinweg zu einer Expedition an die Grenzen des Vorstellungsvermögens" einladen.

Di, 24.01.2023 - 17:29 (Europe/Berlin)
Picosats

Der Trend in der Satellitenfertigung kennt seit einiger Zeit nur eine Richtung: Miniaturisierung. Viele der aktuell in den Orbit startenden Satelliten haben nur noch die Abmaße eines Schuhkartons. Gerade einmal 10 x 10 x 10 cm misst eine Standardeinheit eines so genannten CubeSats. Mit dieser Verkleinerung verbunden sind nicht nur neue Anforderungen an die Energieversorgung, sondern auch an die Fähigkeit der Kommunikation. Die ESA hat nun ein von Dcubed geführtes Konsortium damit beauftragt, die Entwicklung eines entfaltbaren Antennen-Arrays zu übernehmen.

Mo, 23.01.2023 - 19:42 (Europe/Berlin)
Senkrechtstarter

Die aktuellen Raumfahrt-News sind eine Kooperation mit Senkrechtstarter.
Das Jahr ist erst drei Wochen alt, doch in der Raumfahrt ist einiges passiert. In diesem Artikel fassen wir die wichtigsten und relevantesten Ereignisse zusammen. Dabei werfen wir auch einen ausführlichen Blick auf die US-amerikanische Raumfahrt.

Do, 19.01.2023 - 16:25 (Europe/Berlin)
Mynaric

Der Anbieter von industrialisierten, kosteneffizienten und skalierbaren Laserkommunikationsprodukten Mynaric gab die wichtigsten Leistungskennzahlen für das am 31. Dezember 2022 beendete Geschäftsjahr bekannt. Obwohl nicht nicht alle selbst gesteckten Ziele erreicht wurden, ist man in Gilching mit dem Ergebnis zufrieden.

Mi, 18.01.2023 - 09:38 (Europe/Berlin)
Yuri

Yuri ist ein Weltraum-Biotech-Unternehmen, das die Mikrogravitation im All zur Entwicklung und Herstellung hochwertiger Biotech-Produkte nutzt. Das Team aus über 30 Raumfahrtingenieuren und Biologen hat in Zusammenarbeit mit Organisationen wie der NASA, ESA, GSK und der Charité Berlin an über 20 Nutzlasten für die Internationale Raumstation ISS gearbeitet. Nun hat das Start-up aus Meckenbeuren sein Corporate Design überarbeitet.

Older News