Orbit Recycling Archive

15. Oktober 2021
Studie über Recycling von Weltraumschrott

Am 4. Oktober 1957 startete mit Sputnik I das erste von Menschen geschaffene Objekt ins Weltall. Dem Satelliten folgten unzählige Missionen ins All, die bis heute rund 9.000 Tonnen an Weltraumschrott hinterlassen haben. Ein Rohstoff, den das Berliner Unternehmen Orbit Recycling für künftige Mondmissionen nutzen will.

Mehr zur Studie

Partner